Zypern – Paphos, Alexander the Great
Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Paphos

„Die Süße Deiner Liebe, meine Schöne, gleicht dem Weine Zyperns.“ Mit diesen Worten soll der Überlieferung nach Marcus Antonius der Kleopatra die Insel als Hochzeitsgabe geschenkt haben.

Wir sind der Meinung, daß sich auf jeden Fall eine Reise nach Zypern lohnt, denn es bietet jedem Besucher, mit ganz unterschiedlichen Bedürfnissen, alles was man von einem richtig schönen Urlaub erwartet: komfortable Hotels, über 320 Tage Sonne im Jahr, viel Kultur, herrliche Golfplätze, exquisite Weine, köstliche Meeresfrüchte und freundliche Menschen.

Der lebhafte Ferienort Paphos selbst hat zwar auf den ersten Blick mit dem Tourismus seine Ursprünglichkeit verloren, doch wenn man genauer hinschaut, erkennt man den zypriotischen Charme: In der Altstadt von Paphos findet man noch das historische Zypern mit seinen Tempeln, Kirchen und Festungen. Ein Besichtigungs-Muss ist das Grab der Könige – diese ägyptischen Katakomben sind aus massivem Stein geschnitzt. Daneben gibt es noch das berühmte Haus des Dionysos, das für seine wunderschönen griechischen Mosaiken berühmt ist.

Die Gegend rund um den ehemaligen Fischerort Paphos hat sich in den letzten Jahren vor allem auch zu einer interessanten Golfdestination entwickelt. Vier völlig unterschiedliche Golfplätze warten auf ihre Besucher.

Lassen auch Sie sich entführen in 9000 Jahre wechselvolle Geschichte, zu interessanten Golfplätzen und gastfreundlichen Menschen mit Golfcultour.

4* Alexander tde Great Beach Hotel

Golfpaket mit 7 Übernachtungen

Im GolfculTour-Reisepreis entdalten:

  • 7 Übernachtungen in der gewählten Zimmerkategorie
  • Täglich reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • tägliches Abendessen inkl. 1 Mineralwasser und ein Freigetränk (Bier, Wein, Softdrink)
  • insges. 4 Golfrunden auf den Plätzen Mintdis Hills, Elea und Secret Valley
  • Kleines Lunchpaket für die Golfrunde
  • Reservierte Startzeiten
  • Willkommensgeschenk bei der Anreise
  • Kaffee- und Teezubereiter im Zimmer
  • Kostenfreies WIFI
  • Kostenfreie Nutzung von Sauna, Dampfbad, Pool, Fitness-Studio und Tennisplatz
  • Reisesicherungsschein
DZ Standard DZ Meerblick EZ Standard
01.12.18 – 31.01.19 775,- € 855,- € 929,- €
01.02.19 – 15.02.19 815,- € 895,- € 969,- €
16.02.19 – 15.03.19 925,- € 999,- € 1.075,- €
16.03.19 – 31.03.19 1.019,- € 1.095,- € 1.172,- €
01.04.19 – 30.04.19 1.154,- € 1.232,- € 1.308,- €
01.05.19 – 31.05.19 1.318,- € 1.449,- € 1.742,- €
01.06.19 – 30.06.19 1.269,- € 1.399,- € 1.692,- €
01.07.19 – 14.07.19 1.178,- € 1.309,- € 1.599,- €
15.07.19 – 31.08.19 1.314,- € 1.445,- € 1.738,- €
01.09.19 – 21.10.19 1.460,- € 1.589,- € 1.883,- €
22.10.19 – 31.10.19 1.178,- € 1.309,- € 1.599,- €

Meine individuelle Buchungsanfrage:

Felder mit * müssen ausgefüllt werden.

Name *

Vorname *

Straße *

PLZ/Ort *

Telefon *

Email *

Früheste Hinreise:

Späteste Abreise:

Anzahl Nächte:
Anzahl Personen:
Anzahl Kinder:
Verpflegung:
Greenfees/Person:
Wunsch-Abschlagszeit:
Flug: mit Flugohne Flug
Abflughafen:
Transfer: ohneFlughafen-Hotel-Flughafen
Mietwagen: Mietwagen

Weitere Wünsche

HOTEL

4+* Hotel Alexander The Great

Das Hotel „Alexander der Große“ liegt direkt am Strand von Paphos, an der südwestlichen Küste von Zypern. Diese archäologische Stätte geht zurück bis 2000 v. Chr. Der Archäologische Park von Paphos und die Kirche an den Säulen des Hl. Pauls liegen im Umkreis von 15 Gehminuten. Sie wohnen nur 50 m von Geschäften und Bars entfernt.

Lage: Das Hotel liegt an einem der wenigen von der EU mit der blauen Flagge ausgezeichneten Sandstränden, ca. 50 m von den nächsten Geschäften und anderen Einrichtungen entfernt und nur 150 m von dem Zentrum des Urlaubsortes und dem Nachtleben entfernt. Vom Hotel aus sind es nur wenige Gehminuten bis zum malerischen Hafen und dem touristischen Zentrum der Stadt. Der Flughafen Paphos ist 20 km entfernt und der von Larnaca 130 km.

Ausstattung: Das Hotel Alexander The Great Beach bietet den Gästen eine Vielzahl von gastronomischen Einrichtungen: „The Roxannes’s“ mit Buffet und Live-Showcooking, italienisches A-la-carte Restaurant „Garibaldi“ (nur für Erwachsene), japanisches A-la-carte Restaurant „Kiku“, „Limanaki Taverne“ mit typisch zypriotischen Spezialitäten (wetterabhängig geöffnet), Bars, Café, Geschäft. Mehrere Pools mit Terrassen, darunter im Außenbereich einen Infinity-Pool mit Whirlpool, Wasserfall, Swim-up-Bar, Poolbar sowie einen separaten Bereich für Erwachsene. Am Pool und am Strand sind die Liegen, Schirme und Badetücher inklusive. In der Wellness-Abteilung werden entspannende Massagen angeboten. Das Hotel hat zudem einen Tennisplatz, ein Fitnesscenter, einen Kinderclub und ein Billardzimmer.

Zimmer: Die 202 komfortablen Zimmer befinden sich auf fünf Etagen. Die Deluxe Zimmer mit Inland-Blick verfügen über viel Platz und große Panoramafenster anstelle eines Balkons, wodurch sie größer sind als die angebotenen Meerblick-Zimmer. Alle Zimmer werden mit einem Doppelbett oder zwei Einzelbetten angeboten und haben ein geräumiges Badezimmer mit großer Badewanne, Regendusche, Sound-System und exclusiven Kosmetikartikeln. Die Meerblick-Zimmer verfügen über einen möbilierten Balkon und haben Blick auf das Meer, die mittelalterliche Burg oder den alten Fischerhafen.

Unterhaltung: Internationale Tages- und Abendanimation. Abends regelmäßig Live-Musik, Musicals und Shows u.a. auf der Freiluftshowbühne.

Sport/Aktivitäten: Inklusive: Fitnessraum, Darts, Tennis (mit Flutlicht), Tischtennis, Wassergym- nastik, Yoga. Gegen Gebühr: von lokalen Anbietern Wassersportmöglichkeiten, sowie vier Golfplätze die sich zwischen 7 und 23 km Entfernung befinden.

Wellness: Serenity Health Club & Spa. Inklusive: Hallenbad, Dampfbad, Sauna. Gegen Gebühr: Friseur, Kosmetikbehandlungen, Massagen.

Fazit: Seit seiner Wieder-Eröffnung im Jahr 2013, empfängt das Hotel seine Gäste mit einer neuen eleganten Ausstrahlung, die an alle Altersgruppen gerichtet ist und viel Komfort bietet.

GOLFPLÄTZE

Minthis Hills Golf Course

18 Löcher, Par 71, CR 70.9, Slope 123, Herren weiß 5.843 m

Minthis Hills, der älteste Golfplatz in Zypern ist ein Parkland Course mit einigen Wasserhindernissen. Er wurde 1994 von Donald Steel entworfen. Seine einzigartige Lage auf dem Geländer eines Klosters bietet faszinierende Panoramablicke über die Berge. Dieser ehemalige Klostergarten mit vielen Walnuss-, Mandel- und Olivenbäumen, dazu etliche Löcher, die von Weinstöcken umgeben sind, lassen die Golfrunde zum Genuß werden, wenn man sich vom Spiel nicht ablenken läßt. Seine Höhenlage auf 550 m macht es selbst im Hochsommer durch kühle Briesen noch angenehm, ihn zu spielen. Etliche anspruchsvolle Löcher auf den back nine und erhöhte Abschläge lassen das Spiel niemals langweilig werden.

Entfernung vom Alexander The Great Hotel ca. 00 km

Secret Valley Golf Course

18 Löcher, Par 71, CR 69.5, Slope 120, Herren gelb 5.632 m

Dieser hübsche Golf Course wurde 1996 eröffnet und sein Designer war der aus Zypern stammende Iacovos Iacovou. Secret Valley wurde in die natürlichen Gegebenheiten der Landschaft eingepaßt und verspricht dem Spieler eine schöne Golfrunde, wobei die first nine eher kurz sind und ruhig angegangen werden können, dafür warten die back nine mit längeren Distanzen vom Tee und anspruchsvollerem Verlauf. In jedem Fall ist Präzision angesagt.

Entfernung vom Alexander The Great Hotel ca. 00 km

Aphrodite Hills Golf Course

18 Löcher, Par 70, CR 68.4, Slope 121, Herren gelb 5.369 m

Der von Cabel B. Robinson angelegte Aphrodie Hills Course wurde im Jahr 2002 eröffnet. Als Meisterschaftsplatz auf zwei Plateaus angelegt, verläuft dieser Parkland Course mit leicht ondulierten Fairways und herrlichen Blicken auf das Mittelmeer. Schnelle Grüns und ein abwechslungsreiches Design machen diesen Golfplatz zu einem der schönsten im östlichen Mittelmeer.

Entfernung vom Alexander The Great Hotel ca. 00 km

Elea Golf Course

18 Löcher, Par 71, Herren weiß 5.771 m

Mit dem Elea Golf Club hat Nick Faldo im Jahre 2010 ein wahres Meisterwerk vollbracht. Als jüngster Platz in Zypern, beeindruckt er mit seiner phantastischen Lage, oberhalb von Paphos. Die Fairways in diesem hügeligen Gelände sind zwischen Oliven- und Johannisbrotbäumen angelegt und bieten atemberaubende Blicke auf das Meer. Im starken Kontrast zum dunkelgrünen Paspalum Gras der Fairways und des Semi-Rough steht der verwitterte Kalkstein, der an vielen Stellen zu Tage tritt. Wasserhindernisse sowie viele gut platzierte Bunker stellen weitere Herausforderungen dar. Zum Angebot der Anlage gehören perfekte Übungseinrichtungen, die Elea Golf Academy sowie ein äußerst imposantes Clubhaus mit Restaurant.

Golfer jeder Spielstärke werden sich gerne an diesen Platz wegen seiner atemberaubenden Lage und seiner meditgerranen Atmosphäre erinnern, denn hier ist neben spielerischer Strategie auch Präzision und ein wenig Glück für einen guten Score gefragt.

Entfernung vom Alexander The Great Hotel ca. 00 km

REISE-IMPRESSIONEN

Deshalb sind wir genau die Richtigen für Sie

„Individual– und Gruppenreisen werden von uns seit über 30 Jahren für viele Organisationen und Vereine aus dem
Rheinland und bundesweit konzipiert und begleitet, dazu gehören Architektenreisen, exklusive Kulturreisen,
außergewöhnliche Wein– und Gourmetreisen, Kreuzfahrten sowie Golf– und Turnierreisen..“

Deshalb sind wir genau die Richtigen für Sie

Seit dem Jahr 2000 agieren wir unter dem eingetragenen Markennamen GolfculTour ®

Mitglied in der IAGTO – International Association of Golf Tour Operators sind wir seit 2005.

Zu den schönsten Zielen auf der Welt erstellen wir maßgeschneiderte Reisen für Sie und Ihre Freunde.

Deshalb sind wir genau die Richtigen für Sie

Wir arbeiten nur mit Partnern, die unseren Service-Gedanken mittragen sowohl am Boden als auch in der Luft.

Unser Partnerbüro in Japan kennen wir persönlich. Es verfügt über ausgesuchte Stadtführer, komfortable Transportmöglichkeiten, hat Insider-Tipps und kennt die besten Restaurants und Leistungsträger.

Wir suchen für unsere Gäste in Japan und auch in anderen Destinationen weltweit die besten Hotels und speziell die Unterkünfte mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis persönlich für Sie aus.

Deshalb sind wir genau die Richtigen für Sie

Unser Ziel ist es, Ihre schönsten und wichtigsten Tage entspannt zu gestalten.
Wir werden nichts unversucht lassen, Ihre Wünsche Wirklichkeit werden zu lassen.
Dafür stehe ich mit meinem Namen.

Hannelore Kraus
und das Golfcultour Team

GolfculTour – Service

  • Für alle Reisenden sind ausführliche und fundierte Informationen über Land und Leute sehr wichtig.
    In die Ausarbeitung umfangreicher Reiseinformationen investieren wir sehr viel Zeit und Herzblut.
  • Schon bei der Buchung einer Reise informieren wir unsere Gäste über das Land,
    seine Einreiseformalitäten, Visapflicht und notwendige Impfungen.
  • Jeder Teilnehmer bzw. jedes zusammen reisende Paar erhält von uns etwa zwei Wochen vor Reiseantritt
    die kompletten Reiseunterlagen. Dazu gehört ein personalisiertes und speziell für diese Reise zugeschnittenes
    Informationsheft, in dem alle relevanten Themen zusammengetragen und aufgearbeitet wurden:
  • Dazu zählen das ausführliche Reiseprogramm mit Hotelbeschreibungen, Golfplatzbeschreibungen,
    detailliert beschriebene Ausflüge, Insider-Tipps im Zielgebiet sowie „Wichtiges von A—Z“, in dem wir
    unsere Gäste über die Einreise-, Gepäck– und Zollbestimmungen, Informationen zum Geldwechseln,
    gesundheitliche Fragen, wie Impfungen, rechtliche Fragen, Sicherheitsaspekte,
    öffentliche Verkehrsmittel und vieles mehr informieren.
  • Zusätzlich erhält jeder Reisende ein Kurzprogramm für die Westentasche,
    in dem man schnell die täglichen Aktivitäten nachlesen kann.
  • Wir überlassen nichts dem Zufall, denn Service und persönliche Betreuung stehen für uns an erster Stelle.
Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
GOLFCULTOUR GMBH
GolfculTour GmbH
Hohenfelder Str. 3
56068 Koblenz
Telefon: 0261-911 45 66
Telefax: 0261-911 45 67
info@GolfculTour.de
TRANSITTER

Golfcultour ist Seit über 15 Jahren Mitglied von